29.11.2019 und 03.12.2019 Veranstaltung "Verwertung und Beseitigung von Erdaushub und Bauschutt" in Frankfurt und Darmstadt





Die schwierige Entsorgung von Erdaushub und Bauschutt hat steigende Entsorgungskosten zur Folge. Welche Möglichkeiten Auftraggeber und deren Planer haben die Problematik anzugehen, war der Schwerpunkt der Informationsveranstaltung am 29.11.2019 in Frankfurt und am 03.12.2019 in Darmstadt. Die Veranstaltungen wurde vom Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e.V. zusammen mit dem RP Darmstadt, der Umweltallianz, der IHK sowie dem Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. organisiert. Den jeweils ca. 140 Teilnehmern der Veranstaltungen wurden die Rahmenbedingungen für Verwertung und Beseitigung von Abfall und Lösungsansätze aufgezeigt.