Fortbildungsveranstaltung „Entsorgung von mineralischem Abfall“





Am 3. April 2019 hat die Fortbildungsveranstaltung „Kosten- und umweltgerechtes Ausschreiben sowie Planen der Entsorgung von Erdaushub und mineralischem Abfall“ in Kassel stattgefunden. 

Da die Resonanz auf diese Veranstaltung sehr hoch war, haben die Veranstalter, d.h. das Regierungspräsidium Kassel unter dem Dach der Umweltallianz Hessen, der Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e.V. sowie der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. eine inhaltsgleiche Wiederholungsveranstaltung zu dem Thema „Kosten- und umweltgerechtes Ausschreiben sowie Planen der Entsorgung von Erdaushub und mineralischem Abfall“ in den Räumen des Regierungspräsidium Kassel organisiert.