Einladung zur Veranstaltung "Verwertung und Beseitigung von Erdaushub und Bauschutt" in Frankfurt oder Darmstadt





Immer weiter steigende Entsorgungskosten sind Folge einer immer schwierigeren Entsorgung von Erdaushub und Bauschutt. Welche Möglichkeiten Auftraggeber und deren Planer haben, ist der Schwerpunkt zweier Informationsveranstaltungen im RP Darmstadt.
Zur Informationsveranstaltung, u.a. mit Fachbeiträgen des Regierungspräsidiums Darmstadt und des Umweltministeriums Hessen, laden der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V., der Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e. V. und die Ingenieurkammer Hessen im Rahmen der Umweltallianz Hessen ein.
In der Informationsveranstaltung werden die Rahmenbedingungen für Verwertung und Beseitigung dieses größten Massenabfalls aufgezeigt und Lösungsansätze aufgezeigt. Es werden hierzu zwei inhaltsgleiche Veranstaltungen angeboten.
Die Veranstaltung richtet sich an öffentliche und größere private Auftraggeber, Verantwortliche und Mitarbeiter der Bauverwaltungen und Versorgungsunternehmen, Ingenieurbüros sowie Bauunternehmen.