10.09.2019 Lehrjahreseröffnung im Zeiss-Planetarium in Jena





Am 10.09.2019 fand die Lehrjahreseröffnung der Thüringer Bauwirtschaft mit den neuen Auszubildenden sowie den Ausbildern des Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V. und weiteren Gästen im Zeiss-Planetarium in Jena statt.

Begrüßt wurden die neuen Lehrlinge von Dipl.-Ing. Ralf Hanemann (Geschäftsführer des Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.), Rechtsanwältin Bettina Haase (Geschäftsführerin des Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V. und Geschäftsführerin des Bauindustrieverbandes Hessen-Thüringen e.V.), Herrn Sascha Wollert (Jugendsekretär der IG BAUEN-AGRAR-UMWELT Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen) und Herrn Christian Gerlitz (Bürgermeister der Stadt Jena und Dezernent für Stadtentwicklung und Umwelt). Ein besonderes Highlight, stellten neben der Festrede des Bürgermeisters, die Zusammenschnitte der Planetariums Shows "Queen" und "Pink Floyd - The Wall" dar.

An den 6 Standorten des Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V. starteten insgesamt 549 Auszubildende in ihr 1. Ausbildungsjahr. Damit entschieden sich mehr junge Menschen für eine Karriere in der Bauwirtschaft, als noch im Jahr zuvor.