Das Konzept „Modulare Qualifizierung in der Bauwirtschaft“ zielt darauf ab, die Qualifizierungsmöglichkeiten für die Bauwirtschaft aufzuzeigen und die Vermittlung notwendiger Qualifikationen passgerecht, wirtschaftlich und zeitnah zu ermöglichen.

Unternehmen können In Abstimmung mit dem BiW ihre Arbeitnehmer für spezielle Arbeitsaufgaben qualifizieren und vor der Neueinstellung von Mitarbeitern diese auf ihre Eignung prüfen lassen.

Arbeitssuchende können sich individuell auf ihre neue berufliche Tätigkeit vorbereiten und ggf. ihren Bildungsgutschein dafür einlösen.



Unfälle und Schäden vermeiden

Pflichtunterweisung für Baumaschinisten




Auslandsbaubroschüre

Die Broschüre gibt einen guten Überblick über das breite Spektrum der deutschen Bauindustrie im Ausland und die hohe Qualität der deutschen Bauingenieurkunst.
Download der Broschüre ...




Präqualifikation mit der DQB

Bürokratie war gestern: Die Deutsche Gesellschaft für Qualifizierung und Bewertung hilft, umständliche Ausschreibungsprozeduren für Baufirmen abzukürzen.

Weiter zur Webseite der DQB